Turnusabrechnung 2017

Ablesung der Erdgas-, Wärme-, Strom- und Wasserzähler

Zur Jahresabrechnung 2017 brauchen wir wieder Ihre Hilfe: In Kürze erhalten Sie von der TWH ein Schreiben mit einer Antwortkarte. Bitte lesen Sie Ihren Erdgas-, Wärme-, Strom- bzw. Wasserzähler ab und tragen Sie Zählerstand und Ablesedatum in die Antwortkarte ein. Der Kontrollbeleg ist für Ihre Unterlagen bestimmt, dort können Sie den von Ihnen abgegebenen Zäherstand notieren. Trennen Sie dann die Karte und den Kontrollbeleg vom Schreiben ab und senden Sie uns die Karte ohne den Kontrollbeleg bis spätestens 01. Dezember 2017 zurück. Kunden mit Ablesung zum 31. Dezember 2017 schicken Ihre Karte so schnell wie möglich zu Beginn des Jahres 2018 an uns zurück. Das Porto zahlen wir.

Selbstverständlich können Sie uns die Daten auch per Fax (07324 9851-51), per E-Mail (vertrieb@twh-gmbh.de) oder im Internet über unser Zählerstandsformular übermitteln. Die Antwortkarte können Sie auch persönlich in unserem Kundenzentrum in der Bauhofstraße 8 abgeben.

In Teilbezirken von Herbrechtingen und Bolheim werden die Zählerstände durch Beauftragte der TWH abgelesen. Wir bitten Sie diesen Personen den Zugang zu den Zählern zu ermöglichen.

Für alle, die uns die Karte persönlich während der Geschäftszeiten (Montag – Freitag 8.00 – 12.00 Uhr, Montag – Donnerstag 14.00 – 16.00 Uhr) im Kundenzentrum vorbeibringen, haben wir ein kleines Dankeschön vorbereitet.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Ihren Verbrauch rechnerisch ermitteln müssen, falls uns Ihr Zählerstand nicht rechtzeitig vorliegt.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.